Skip to main content

Como identificar e remover links ruins

LEBEN-HACKS RESCUE TIME REVIEW: WIE KANN ES HELFEN, MEHR ZEIT ZU FINDEN?

Steigern Sie die Online-Produktivität
8760 Stunden
Das ist das einzige Mal, dass Sie in einem Jahr bekommen.
Aus welchen,
Es werden 2920 Stunden Schlaf benötigt (unter Berücksichtigung einer durchschnittlichen Schlafdauer von 8 Stunden).
Wenn Sie wie meine Freundin Veronica sind, würden Sie jedes Jahr 3640 Stunden auf dem Bett schlafen, da sie es liebt, auf den Schlummerknopf zu drücken.
Lass uns jetzt über echte Sachen reden:
  • Reisen 🚙
  • Tägliche Aufgaben 🛀
  • Familienzeit 👪
  • Übung (Wenn das dein Stau ist) 🏋️‍♂️
Sie nehmen jeden Tag Ihres Lebens eine beträchtliche Menge in Anspruch. Rechnen wir dies mit durchschnittlich 5 Stunden (ohne Feiertage).
Wenn Sie ein Vater oder eine Mutter sind, fügen Sie zusätzliche 2-3 Stunden eines Tages hinzu und kümmern Sie sich um Ihren Kleinen. 👶🏻
Wenn Sie ein Tausendjähriger sind, fügen Sie weitere 2-3 Stunden für das Posten in sozialen Medien und Netflix hinzu. (Ich war einer)😁
In Anbetracht all dieser Szenarien und vieler nicht erklärbarer Faktoren
Wir haben technisch gesehen nicht mehr als 8-9 Stunden am Tag, um produktiv zu sein.
Dies ist jedoch bei vielen nicht der Fall, zumindest nicht bei mir, bis ich anfing, meine Online-Zeit zu verfolgen.
Ich betrachte mich immer als produktiver Typ, aber als ich anfing, das Zeiterfassungstool Rescuetime zu verwenden , stellte ich fest, dass Daten manchmal leistungsfähiger sind als Intuition.
Es war dieser unschuldige Schluck Kaffee an einem Monsunabend, der die Idee zum Ausdruck brachte, meine Online-Zeit zu verfolgen. Ich wollte wissen, wo ich die meiste Zeit online verbracht habe und stimmt meine Zeit online mit meinen Lebenszielen überein.
Ich habe online recherchiert, um die beiden neuesten Apps zu finden:
  1. Rettungszeit
  2. TimeDoctor
Ich hatte anfangs wenig Bedenken, eine App meine Online-Aktivitäten überwachen zu lassen (ich bin paranoid in Bezug auf Sicherheit), aber nachdem ich die Nutzungsbedingungen für diese Apps durchgesehen hatte, legte ich meine Abwehrkräfte nieder und installierte RescueTime auch auf meinem Handy.
Ein neuer Tag und eine neue App!
Ich kannte die Funktionen der App, war mir aber nicht sicher, welche Vorteile ich davon haben werde, aber ich wollte diesen schönen, unschuldigen Abend untergraben. Ich habe mich dazu entschlossen, RescueTime für 3 Monate zu nutzen und zu sehen, wie es wird einen Unterschied in meinem Leben machen.
Die Herausforderung angenommen!
Nachdem ich seit mehr als Jahren ein kostenloser Kunde und seit mehr als 4 Monaten ein bezahlter Kunde bin, ist es mir wichtig, dass ich diese Zeiterfassungs-App teile und dass Sie sie kennen.
Ich habe immer eine Zeiterfassungs -App wie Toogl verwendet, als ich freiberuflich tätig war, aber diese (RescueTime) war anders.
Hier habe ich eine App verfolgen lassen:
  • Auf welcher Website surfe ich?
  • Welche App verwende ich auf meinem Handy und wie lange?
Lassen Sie es die Daten zerquetschen, um mir zu sagen, wie produktiv und faul ich war.
Als Solopreneur, Unternehmer und Vollzeit-Blogger (siehe, wie viele Hüte ich trug) habe ich immer an meine Intuition geglaubt. Es hat mir geholfen, zahlreiche Auszeichnungen zu gewinnen, um die Welt zu reisen und Dinge zu tun, die meine Vorstellungskraft sprengen.
All das sollte sich ändern.
Dies war das erste Mal, dass ich eine vollständige Zuordnung von Intuition + Daten finden wollte, und ich habe mein kostenloses RescueTime-Konto aktualisiert, um es zu testen.
Hier teile ich, was RescueTime ist, wie es funktioniert und was am wichtigsten ist: wie es mir geholfen hat, meine Produktivität zu maximieren.
Zu verwenden oder nicht zu verwenden ist am Ende eine vollständige Wahl, aber die Kenntnis der Vorteile wird Ihnen helfen, die Möglichkeit zu verstehen.
Auf geht's..

Rescuetime Review: Mehr als nur eine Zeitverwaltungssoftware

Zeit = Geld
An dem Tag, an dem Sie diese Philosophie in Ihr Leben eingravieren, werden Sie mehr Zeit für sinnvolle Dinge aufwenden.
Ich habe das schon vor langer Zeit gelernt und deshalb bin ich gerne ein Produktivitäts-Hacker.
Ich mag es, Dinge zu untersuchen, die ich die meiste Zeit verbracht habe, und einen Weg zu finden, die Zeit zu minimieren, ohne die Endergebnisse zu beeinflussen.
So lernte ich die Kunst der Delegation.
Deshalb ist mein Mausempfindlichkeitszeiger am höchsten.
Letztes Jahr hatte ich das Bedürfnis, meine Zeit zu verfolgen.
So begann ich, RescueTime ernsthafter zu nutzen. Ich habe diese App lange benutzt, aber nicht bis zu ihrem maximalen Potenzial.
RescueTime Meilensteine
Ich hatte RescueTime auf meinem Laptop installiert, aber nicht auf meinem Handy, und aus diesem Grund ergaben die Daten, die ich erhielt, keinen Sinn.
Zur gleichen Zeit verglich ich auch den kostenlosen mit dem kostenpflichtigen Plan und kostete ein Jahr lang ungefähr 72 US-Dollar. Nachdem ich die Funktionen verglichen hatte, stieg ich auf den kostenpflichtigen Plan um. Sie können mit dem kostenlosen Plan beginnen. Sobald Sie den Wert sehen, können Sie sich für ein Upgrade auf den kostenpflichtigen Plan entscheiden.
Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über den Unterschied zwischen dem kostenlosen und dem bezahlten Plan von Rescuetime.
RescueTime Premium

Wie RescueTime mir geholfen hat, die Produktivität zu maximieren:

Alles begann mit dem wöchentlichen Bericht, den ich von Rescuetime erhielt.
RescueTime-Wochenbericht
30 Stunden in der Woche.
Das sind 4,5 Stunden am Tag.
Dieser Bericht hat mir die Augen geöffnet und ich konnte einige Echtzeitverschwender wie Popcorntime (viele von Ihnen wissen, was es ist) und einige andere Apps wie Netflix sehen.
Ich habe alle diese Apps sofort gelöscht und diese Gamifizierung meiner Zeit hat mir geholfen, mich mehr auf Projekte zu konzentrieren, die mich mehr interessieren.
Die Ergebnisse der nächsten Woche waren erstaunlich
RescueTime-Wochenbericht

Das sind ungefähr 8 Stunden pro Tag für die produktiven Aufgaben. Wenn du es nicht gern hast, YouTube.com in der obigen Liste zu sehen, dann ist dies keine produktive Aufgabe für mich, da ich Zeit damit verbracht habe, @denharsh YouTube- Kanalvideos zu optimieren .
Ich könnte mehr Daten von vorherigen Wochen teilen und sie sprechen die gleiche Sache.
Woche für Woche sah ich mich:
  • Ablenkende Apps von meinem Handy und Laptop entfernen
  • Maximierung meiner Produktivitätszeit
Obwohl dies nur der wöchentliche E-Mail-Bericht war, befindet sich echte Sahne auf dem Dashboard für die Rettungszeit, die mehr Daten liefert.
Die Möglichkeit, die online verbrachte Zeit auf der Grundlage von täglich, wöchentlich und monatlich zu analysieren, hat mir geholfen, meine eigene Nutzung des Internets zu verstehen.
Der folgende Screenshot zeigt meine Online-Zeit für verschiedene Aktivitäten.
RescueTime-Dashboard
Was ich dachte und was ich tat, hatte einen signifikanten Unterschied. Die Rettungszeit hat mir geholfen zu verstehen, wo ich meine Online-Zeit verbracht habe. Die folgende Tabelle stammt aus dem Januar:
Detaillierter RescueTime-Bericht
Dieser ist im Vergleich zu anderen Monaten ziemlich solide, aber viele Credits gehen nach meiner Entschlossenheit an Rescuetime.
Es war der Bericht vom Vormonat, der mir half zu verstehen, wie ich meine kostbare Zeit (Zeit = Geld) für sinnlose Aktivitäten verschwendete.
Hier ist zum Beispiel der Bericht von vor ein paar Monaten (bevor ich anfing, meine Zeit zu maximieren)
RescueTime-Aktivitätsbericht
Das waren fast 31 Stunden pro Monat für Aktivitäten wie soziale Netzwerke, Filme und andere.
Sehen Sie, wie ich meine Online-Zeit vergeudet habe, um sie produktiv zu machen?
Ich möchte RescueTime auf jeden Fall ehrlich danken, damit ich diese Daten sehen kann.
Ich konnte nicht nur das Muster erkennen, in dem meine kostbare Zeit verschwendet wird, sondern auch die richtigen Maßnahmen ergreifen, um die Produktivität zu maximieren.

Fazit: Sollten Sie so etwas wie RescueTime verwenden?

Ja!
Im Gegensatz zu den Bewertungen, die Sie normalerweise lesen, teile ich die Funktionen von Rescuetime nicht. Es ist eine einfache App, die Sie auf Ihrem Telefon oder Laptop installieren und sie zaubern lassen. Es gibt einige fortgeschrittene Hacks und Anwendungen, die Sie leicht aus den Dokumenten von Rescuetime lesen können.
Eine Sache noch:
Ablenkungsstelle blockieren (Fokuszeit):
RescueTime Block störende Stelle
Rescuetime hat ein Konzept der Fokuszeit, das Sie jederzeit für eine beliebige Dauer aktivieren können und das alle ablenkenden Websites blockiert. Wenn Sie Slack verwenden, wird Ihr Status automatisch als "beschäftigt" hinzugefügt, sodass Ihr Remote-Team weiß, dass Sie sich im Flow-Status befinden.
RescueTime Konzentrieren Sie sich
Es hilft Ihnen nicht nur beim Zeitmanagement und der Zeiterfassung, sondern hilft Ihnen im Laufe der Zeit, den Wert der Zeit zu verstehen.
Immerhin haben wir nur 3276 Stunden im Monat, um unser Lebensziel zu erreichen.
Es spielt keine Rolle, ob Sie ein CEO eines Unternehmens oder ein digitaler Einsteiger sind. Wenn Sie Ihre Zeit optimieren, sind Sie zu gegebener Zeit Ihrer selbst voraus.
Haben Sie Fragen zu RescueTime? Lass es mich im Kommentarbereich unten wissen.
Wenn Sie eine ähnliche Zeitmanagement-Software verwenden, um produktiv zu bleiben, geben Sie dies im Kommentarbereich unten an

Comments

Popular posts from this blog

How to Start Blogging for Beginners

  How to Start Blogging for Beginners Introduction: Why Read This Blogging Guide? I founded Web Hosting Secrets Revealed (WHSR) back in 2008 and thanks in part to the great welcome from the blog community, we've grown stronger. Since then, WHSR has grown into one of the leading web hosting advice sites on the internet and I have attracted some of the strongest voices in contemporary blogging from the brand - all of them have contributed to this book and the website it's the go-to place for anyone who who embark on the self-hosted blogging route. With this no-nonsense guide, I am offering you some of the fastest, most understandable, and most importantly, most effective solutions to your blogging problems - from personal experience and from the minds of people who enjoy what they do. "I" in the blogging scene My Author Profile Page at Problogger.net - I posted on the site regularly between 2014 and 2017. Presentation at the WordPress Meetup Kuala Lumpur, 2019. So ...