Skip to main content

Como identificar e remover links ruins

RIGHTMESSAGE REVIEW: FÜGEN SIE PERSONALISIERUNG HINZU UND ERWEITERN SIE IHR DIGITALES PRODUKT

Wenn Sie schon eine Weile bloggen, haben Sie wahrscheinlich eine E-Mail-Marketingkampagne für Ihr Blog eingerichtet.
Das Erweitern einer E-Mail-Liste hat sich als effektiv erwiesen, um den Website-Verkehr zu steigern und Besucher zu Kunden zu machen.
Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Ihre E-Mail-Kampagne für Ihre Abonnenten relevant ist. Sie möchten keine große E-Mail-Liste mit niedrigen Öffnungs- oder Klickraten.
Leider haben sich nicht alle Ihre Abonnenten aus demselben Grund für Ihre Liste angemeldet. Einige haben sich möglicherweise angemeldet, um das kostenlose E-Book zu erhalten, das Sie versprochen haben, ohne Interesse daran, den Rest Ihrer E-Mails zu lesen. Andere haben sich möglicherweise angemeldet, um bestimmte Informationen zu erhalten. Und die anderen waren wahrscheinlich nur neugierig.
Geben Sie RightMessage ein .
RightMessage Personlization-Tool
Es ist ein hervorragendes Tool, um genau zu wissen, warum eine Person Ihre Website besucht, und gibt Ihnen die Möglichkeit, auf der Grundlage ihrer Antworten Inhalte bereitzustellen, die für sie relevant sind.
Es ist einfach, löst aber ein Problem, das die meisten E-Mail-Marketing-Tools nicht lösen können.

Was ist RightMessage?

RightMessage ist eine Website-Personalisierungssoftware. Es installiert einen Code auf Ihrer Site, sodass Antworten auf von Ihnen eingerichtete Fragen vom Typ Umfrage erfasst werden können. Sobald ein Besucher eine oder mehrere dieser Fragen beantwortet, werden sie sofort einem Feld / Tag in Ihrer E-Mail-Marketing-Software hinzugefügt.
Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Benutzer zu segmentieren. Vor allem, wenn Sie moderne E-Mail-Marketing-Services wie Convertkit , Aweber , Hubspot , ClickFunnels oder andere nutzen, sollten Sie RightMessage ebenfalls nutzen.
Siehe auch:
Besuchen Sie die Website und Sie werden ein Zeugnis des Online-Unternehmers Pat Flynn sehen, der behauptet, dass er mit diesem Tool einen Umsatz von über 100.000 US-Dollar erzielt hat.

So richten Sie RightMessage ein

RightMessage funktioniert mit jedem Content Management System, einschließlich WordPress, Shopify , Leadpages und Squarespace .
Wenn Sie sich anmelden (sie haben eine 14-tägige kostenlose Testversion), werden Sie durch mehrere Schritte geführt.
  • Wählen Sie einen Geschäftstyp: Wählen Sie aus, für welche Art von Geschäft Sie mit Ihrer Website werben. Dies kann nach der Begrüßungsphase geändert werden.
  • Auswahl der Fragen für Ihre Site-Besucher
RightMessage-Fragen
Sie können aus einer Liste vorgeschlagener Fragen auswählen oder Ihre eigenen erstellen.
  • Bearbeiten Sie das Widget
Sie erhalten eine Vorschau des Widgets, das auf Ihrer Website angezeigt wird. Sie können auf die Überschrift klicken, um sie zu bearbeiten, oder auf die Schaltfläche Hinzufügen unten, um weitere Optionen hinzuzufügen.
RightMessage Label
Sie können das Aussehen des Widgets auch ändern, indem Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol klicken.
RightMessage Question Widget
Zusätzlich zur Änderung des Erscheinungsbilds können Sie auch die Position des Widgets, den Auslöser (wenn das Widget angezeigt wird), das Aktivieren / Deaktivieren für Handys usw. ändern.
  • Integrieren Sie mit E-Mail-Dienstanbieter
Jetzt ist es Zeit, RightMessage mit einem E-Mail-Dienstanbieter zu verbinden.
Wenn Ihr E-Mail-Anbieter hier nicht angezeigt wird, können Sie die Daten von RightMessage weiterhin verwenden, um Informationen zu Ihren Website-Besuchern zu erhalten und eine entsprechende Strategie zu erstellen.
RightMessage E-Mail-Marketing
  • Installieren Sie das Skript auf Ihrer Website
Sie erhalten ein Skript mit Anweisungen zum Hinzufügen zu Ihrer Site.
RightMessage-Snippet
  • Veröffentlichen Sie RightMessage auf Ihrer Website
Nachdem Sie überprüft haben, ob das Skript erfolgreich auf Ihrer Site installiert wurde, können Sie Ihr erstes RightMessage-Widget auf Ihrer Site veröffentlichen.
RightMessage-Snippet
Das Dashboard zeigt Ihnen, welche Schritte Sie in diesem Prozess ausgeführt haben. In der oberen rechten Ecke sehen Sie eine Schaltfläche zum Veröffentlichen und die Fragen, die Sie eingerichtet haben.
Willkommen bei der richtigen Nachricht
Alles, was Sie hier tun müssen, ist auf die Schaltfläche Veröffentlichen zu klicken.

Wie die Besucher Ihrer Website RightMessage sehen

Je nachdem, wo Sie es eingerichtet haben und welchen Auslöser Sie ausgewählt haben, sollte sich das RightMessage-Widget beim Aufrufen unten auf Ihrer Website befinden.
RightMessage-Popup

So funktioniert RightMessage mit E-Mails

Die interessanteste (und eher technische) Funktion von RightMessage ist die Verknüpfung der Daten mit Ihrer E-Mail-Liste.

Synchronisierung gesammelter Daten mit dem E-Mail-Anbieter

Wenn ein Abonnent oder Besucher, der sich später für Ihre Liste entscheidet, eine der Fragen im Widget-Popup der Site beantwortet, können Sie RightMessage so einrichten, dass die Informationen über ein spezielles Feld in den Kontoinformationen des Abonnenten gespeichert werden.
Dieses Feld kann dann verwendet werden, um diesen Teilnehmer basierend auf seiner Antwort automatisch in ein Segment zu setzen.
Als Beispiel unten habe ich ActiveCampaign eingerichtet und ein Feld mit dem Namen Rightmessage erstellt, um die Antworten meiner Abonnenten aufzuzeichnen.
RightMessage-Synchronisierungsfeld

Automatische Segmentierung

Mit RightMessage können Sie nicht nur Abonnentendaten mit Ihrer E-Mail-Software synchronisieren, sondern auch steuern, wer das Widget auf Ihrer Website sehen kann. Diese „Bedingungen“ werden auf jede Frage im Widget angewendet.
RightMessage-Bedingungen
Im obigen Beispiel können anonyme oder nicht abonnierte Site-Besucher und Abonnenten das Personalisierungs-Widget auf der Site anzeigen.
Sie können auch Bedingungen für eine verweisende Domain oder URL festlegen oder wenn der Besucher von einer anderen Seite Ihrer Website stammt.

Preisgestaltung

RightMessage hat eine monatliche und jährliche Abonnementgebühr, die von der Anzahl der Abonnenten abhängt.
RightMessage-Preise
Ab 10.000 Abonnenten können Sie sich für den Umfrageplan (19 USD / Monat), den Anreicherungsplan (29 USD / Monat) oder den Personalisierungsplan (79 USD / Monat) anmelden.

Benötigen Sie RightMessage?

Nachdem Sie verstanden haben, wie dieses Tool funktioniert, fragen Sie sich möglicherweise, ob Sie es für Ihre Website benötigen.
Hier sind einige Gründe, warum Sie RightMessage benötigen könnten:
  • Sie befinden sich im Anfangsstadium der Produkteinführung, möchten jedoch eine genaue Kundenrecherche durchführen
  • Sie haben mehr als ein Produkt / eine Dienstleistung und möchten diese an verschiedene Kundengruppen verkaufen
  • Sie möchten Ihr E-Mail-Marketing auf die nächste Stufe heben
  • Sie schätzen jeden Besucher, der zu Ihrer Site kommt
  • Du möchtest segmenet Ihre bestehende E-Mail-Liste
  • Sie möchten Ihren Umsatz steigern
Es gibt noch weitere Gründe, warum jemand RightMessage verwenden möchte, aber dies sind die häufigsten.

RightMessage Review: Fazit

RightMessage ist ein weiteres nützliches Tool, mit dem Sie Ihre E-Mail-Strategie persönlicher und weniger skriptgesteuert gestalten können. In einer Welt, in der Werbe-E-Mails für alle das Gleiche bedeuten, ist diese Software ein Hauch frischer Luft.
Wenn das gesagt ist, ist es kein Muss, aber es ist schön zu haben.
Wenn Sie eine sinnvolle Beziehung zu Ihren E-Mail-Abonnenten pflegen möchten, kann RightMessage dies für Sie tun.
Hier sind ein paar handverlesene Anleitungen, die Sie als Nächstes lesen können:

Comments

Popular posts from this blog

How to Start Blogging for Beginners

  How to Start Blogging for Beginners Introduction: Why Read This Blogging Guide? I founded Web Hosting Secrets Revealed (WHSR) back in 2008 and thanks in part to the great welcome from the blog community, we've grown stronger. Since then, WHSR has grown into one of the leading web hosting advice sites on the internet and I have attracted some of the strongest voices in contemporary blogging from the brand - all of them have contributed to this book and the website it's the go-to place for anyone who who embark on the self-hosted blogging route. With this no-nonsense guide, I am offering you some of the fastest, most understandable, and most importantly, most effective solutions to your blogging problems - from personal experience and from the minds of people who enjoy what they do. "I" in the blogging scene My Author Profile Page at Problogger.net - I posted on the site regularly between 2014 and 2017. Presentation at the WordPress Meetup Kuala Lumpur, 2019. So ...